Wassersport

Wing Surf/Wing Foil: Der ultimative Ratgeber

3.6kAnsichten

Mit dem Flügelsurfen/Flügelfoliedie Wassersport einen zusätzlichen Pfeil in ihren Bogen zu legen und damit ihr bereits breites Spektrum an Aktivitäten zu erweitern lustig und unterhaltsam an großartigen Orten und in direktem Kontakt mit Wasser durchgeführt werden.

Heute ist diese Disziplin sehr geliebt und wird von Tag zu Tag erfolgreicher. Überall auf der Welt sind sie Tausende die Leute, die das Wing Foil praktizieren, das ebenfalls sehr beliebt ist, weil es keine sperrige Geräte noch schwer zu transportieren.

Doch wie die meisten Wassersportarten erfordert auch das Wingsurfen körperliche und geistige Vorbereitung. Es ist in der Tat eine Tätigkeit, die die Fähigkeiten der Menschen testet und für die man hart trainieren.

 

FLÜGELBRETTER

Der Artikel wird fortgesetzt unter

 

Was ist Wing Surfing/Flügelfolie

Es ist ein Wassersport relativ aktuell und entwickelt sich sehr schnell weiter. Das erste Zeugnis stammt von 2019als sich auf den Hawaii-Inseln die ersten Wagemutigen an dieser noch recht neuen Aktivität versuchten. dynamisch und herausfordernd.

Flügelsurfen

Technisch gesehen besteht die Flügelfolie aus Manövrieren eines Flügels genannt Flügel durch die Griffe, beim Surfen stehend auf einem Brett, das über das Wasser gleitet. Es ist genau die Flügel, die macht nur dieser Sport, denn mit seinem aerodynamische Wirkungermöglicht es der Tabelle, immer erhöhte Geschwindigkeit und in vielen Fällen einen Schub nach oben, der buchstäblich die abheben.

In diesem Sinne ist die echte Innovation im Vergleich zu populäreren Sportarten wie Surfen, Wellenreiten Kitesurfen oder Stand-up-Paddle ist, dass statt der Ausnutzung der die Gezeiten alleinFlügelfolie wird auch verwendet der Windals ob Sie segeln gehen würden.

Außerdem ist die Emotion der die Flucht ergreifen über Wasser ist wirklich einzigartig, auch wenn es eine gewisse körperliche Vorbereitung die nur durch ständiges Training und vielleicht die Hilfe eines erfahrenen Ausbilders erworben werden können.

 

Warum Flügelfolie üben?

Das Üben der Flügelfolie ist eine unglaubliche Erfahrungperfekt für alle, die das Meer und den Wassersport lieben. Wie bereits erwähnt, unterscheidet er sich von anderen ähnlichen Disziplinen in mehrfacher Hinsicht, vor allem die Ausrüstung. Darüber hinaus behält sie erhebliche Vorteilevor allem für diejenigen, die sich zum ersten Mal mit dieser Art von Tätigkeit befassen.

Zunächst einmal ist der Flügel sehr leichtweil es mit der gleichen Technologie wie Drachen hergestellt wird und daher keine starren Teile hat. Zweitens ist es leicht zu kontrollierenDas Sicherheitsniveau ist also höher. Was den letzten Aspekt betrifft, kann der Flügel auch leicht depotenzierbarin einer Richtung parallel zum Wasser platzieren.

Flügelfolie

Auch der Raum, den er einnimmt, ist kleinDank seines kompakten Designs lässt er sich auch im entleerten Zustand leicht verstauen. Schließlich ist der Vielfalt der Bewegungen die mit dem Flügelsurfen erreicht werden kann, da er auch surfen kann ohne Wind und die Gezeiten allein (oder umgekehrt) und kann zum Wenden, Zickzackfahren und zum Spaß haben mit Leistung aller Art.

Schließlich das Üben von Wing Surfing/Flügelfolie Spaß ist garantierto, sowohl allein als auch in Gesellschaft. Darüber hinaus ist die Sicherheit sollte nicht unterschätzt werden, denn dieser Wassersport ist darauf ausgelegt, das Beste aus den Meeresbedingungen zu machen.

 

Flügelfolien-Ausrüstung

Wie bereits erwähnt, ist die Ausrüstung eine der Vorteile Die Möglichkeiten des Wingsurfens sind sehr begrenzt, vor allem im Vergleich zu anderen ähnlichen Wassersportarten. Wer sich an diese Disziplin heranwagen will, muss sich nur ausrüsten mit ein Flügelbrettvon ein Flügel Flügel und von eine Folie.

Was das Flügelbrett betrifft, so ist es des Hauptelements und muss entsprechend den Eigenschaften der Person, die es benutzen soll, ausgewählt werden, insbesondere dem Gewicht, da es Folgendes gewährleisten muss Auftrieb und Gleichgewicht. In diesem Zusammenhang ist einer der wichtigsten Tipps, eine mit mindestens 30-40 Liter Volumen über Ihrem Gewicht zu kaufen.

Dort Flügelsegelist jedoch das Element, das die Schubkraft erforderlich um das Board über das Wasser gleiten und abheben zu lassen. Die Flügelsegeltechnologie entwickelt sich ständig weiter, so dass sie immer mehr Möglichkeiten bietet. innovativ und technologisch fortschrittlich. Ihre Abmessungen liegen zwischen 2,8 und 9 Quadratmeterum Winden zwischen 8 und 40 Knoten standhalten zu können.

Schließlich, die Folie besteht aus einem Mast, einem Rumpf und zwei Flügeln und ist das Element, das das Flügelsurfen spektakulär macht. Von ihm hängt in der Tat ab Stabilität des Tisches und seine Fähigkeit zur die sich über die Wellen erheben vom Wind getrieben.

 

Typen von Flügelsurfbrettern

Die Wahl des besten Wing Surf/Foil Boards angepasst an seine eigenen Merkmale ist unerlässlich, um die Nutzung zu optimieren und den Spaß und das Spektakel der Disziplin zu maximieren. Aus diesem Grund muss immer darauf geachtet werden, welches Modell man aus den drei im Handel erhältliched.h. die Tabelle all-in-onedie Tabelle starr und die Tabelle aufblasbar.

Im ersten Fall haben wir es mit einem sehr vielseitigen Modell zu tun, mit dem man üben kann sowohl Wing Surfing als auch SUP Foilda er mit einer Mastfußbefestigung ausgestattet ist und eine unterschiedliche Positionierung der Gurte ermöglicht.

Flügelfolie

Dort Hartfaserplatteist dagegen am weitesten verbreitet, da seine Kompaktheit und Steifigkeit eine optimale Kontrolle ermöglicht. Darüber hinaus hat es die charakteristischen Gurte Befestigungen auf dem oberen Teil, während der untere Teil hat die Folie Befestigung. Es ist das sicherste Board und vor allem für diejenigen geeignet, die sich zum ersten Mal dem Wing Foil nähern.

Schließlich ist die aufblasbarer Tisch hat seine Stärke gerade in der Möglichkeit, ihn nach Belieben aufzublasen und zu entleeren, so dass er nicht sperrig und leicht zu transportieren ist. Außerdem bietet er eine ausreichende Festigkeit, lässt sich aber stärker biegen als andere Modelle.

 

Typen von Flügelfoliensegeln

Was die Flügelfoliensegel betrifft, so gibt es auch verschiedene Modelledenn sie können sein mit Griffen oder einem starren Ausleger. Der erste Fall unterteilt sich wiederum in zwei Untergruppen, nämlich mit weiche Griffe und mit starre Griffe.

Flügelsurfen

Die gängigsten sind Segel mit weichen Griffen, klein und leichtSie bieten jedoch einige Schwierigkeiten bei der Steuerung und dem Ansprechverhalten des Schirms. Schirme mit starren Griffen hingegen bieten eine mehr Kontrolle und erleichtern die Positionierung der Hand, die das Segel hält.

Schließlich ist im Fall der Flügel mit starrem Auslegerwird vor allem dann verwendet, wenn man versucht, dem Segel eine konstante Spannung zu verleihen, um es reaktionsfähiger zu machen. Auf diese Weise werden Sie schneller und spektakulärere Stunts durchgeführt werden können.

 

Wie wählt man eine Flügelfolie aus?

Wie bereits erwähnt, ist die Zeitpunkt der Wahl der Ausrüstung ist sehr heikel, denn von ihr hängt das Ergebnis der Ausbildung und vor allem die Möglichkeit der schnell lernen auf die Flügelfolie zu gehen.

Zuallererst, die Tabelledie für ein gutes und schnelles Lernen unerlässlich ist. Es muss sein groß und stabilEr muss eine bequeme Fußstellung und einen guten Auftrieb gewährleisten und vor allem das Gewicht der Person, die ihn benutzt, tragen können.

In diesem Sinne ist es ratsam, ein Brett zu kaufen, das über 30-40 Liter von mehr Volumen als das eigene Körpergewicht. Zum Beispiel sollte ein Gewicht von 80 kg einem 120-Liter-Brett entsprechen. Mit der Zeit kann man natürlich auf ein 120-Liter-Brett aufsteigen. kleiner und handlicheraber am Anfang ist es wichtig, sich auf ein sicheres Modell verlassen zu können.

Weiter geht es mit der Auswahl der Foliedies muss garantieren Stabilität und Auftrieb. Um das beste Modell zu wählen, muss es eine Spalte etwa 70 cm, um eine ausreichende Höhe über dem Wasser zu gewährleisten und keine Probleme bei der die Überwindung des Kahlschlagsdie Auswirkungen von Wind und Meeresströmung.

Besonders als Anfänger sollten Sie immer eine Folie wählen nicht zu schnelldamit Sie die Möglichkeit haben, in aller Ruhe und Sicherheit zu lernen. Natürlich gilt für das Foil die gleiche Regel wie für das Board, d.h. dass man mit zunehmender Erfahrung auf Modelle umsteigen kann, die ein stärkere Beschleunigung und bessere Drehfreudigkeit.

In jedem Fall ist es wichtig, die Welt der Flügelfolie sorgfältig auszuwählen der Ausbildungsbereich. Er muss sicher, ruhig und nicht überfüllt sein und vor allem viel Platz vor dem Wind bieten. Für den Fall, können Sie auch eine Schutzhelm und einer Neoprenanzugaber dann muss man sich von den Wellen und dem Wind mitreißen lassen.

Andere Wassersportarten: WakeboardSporttauchenFlyboardParasailing

 

Wie viel kostet die Ausrüstung für Flügelfolie?

Wie bei vielen anderen Sportarten auch, ist die Kosten der kompletten Ausrüstung für Wing Surfing/Wing Foil, d.h. Flügel, Brett und Foil, hängt von mehreren Faktoren ab, von denen die wichtigsten sind Qualität von Produkten und die Marke bevorzugt. Im Allgemeinen liegen die Kosten jedoch bei etwa zwischen €1500 und €3500.

Flügelfolie

Es gibt jedoch einige Geheimnisse zum Geldsparenund trotzdem auf qualitativ hochwertige Produkte setzen. Es besteht zum Beispiel die Möglichkeit, die Art der Tabelledenn eine starre Folie ist sicherlich teurer als eine aufblasbare Folie. Oder eine Karbonfolie wird viel mehr kosten als eine Aluminiumfolie.

Kurz gesagt, auch in Bezug auf der Preis der Flügelfolienausrüstung muss die Auswahl der verschiedenen Elemente entsprechend den eigenen körperlichen Eigenschaften getroffen werden und kann Zustand die zu tätigenden Ausgaben. In jedem Fall ist es immer besser, sich vor dem Kauf zu informieren einen Kurs besuchen und zu verstehen, ob man wirklich für diesen Sport geeignet ist.

1.128,00€
auf Lager
ab Juli 15, 2024 6:55 pm
Amazon.de
ausverkauft
ab Juli 15, 2024 6:55 pm
Amazon.de
669,00€
auf Lager
ab Juli 15, 2024 6:55 pm
Amazon.de
510,37€
auf Lager
ab Juli 15, 2024 6:55 pm
Amazon.de
779,99€
auf Lager
ab Juli 15, 2024 6:55 pm
Amazon.de
Zuletzt aktualisiert am Juli 15, 2024 6:55 pm

 

Abschließende Empfehlungen

Keine Sportart sollte mit Oberflächlichkeit und Rücksichtslosigkeitgeschweige denn Flügelsurfen/Flügelfolie. Im Gegenteil, die Durchführung im Wasser erfordert auch erhöhte Aufmerksamkeit und Konzentration im Vergleich zu anderen, sichereren Disziplinen.

Um diesen Sport richtig zu betreiben, muss man also aufmerksam sein den Einsatz, den es erfordert, und die Sorgfalt, mit der es ausgeübt werden muss. Vor allem, wenn Sie gerade erst anfangen, sollten Sie nur dann ins Wasser gehen, wenn guter psycho-physischer Zustand. Während der Ausbildung wird nämlich viel Energie eingesetzt, man muss also vorbereitet sein.

Bevor man sich auf waghalsige Stunts einlässt, muss man immer machen Sie sich vertraut mit dem Segel und machen vielleicht ein paar Aufwärmübungen an Land. Außerdem sollte man schwierige Manöver nicht gleich ausprobieren, sondern Gewöhnung an Abschlüsse indem sie zunächst mit einem SUP-Brett ohne Folie.

Sie müssen sorgfältig auswählen Ausbildungsplätze und bevorzugen immer solche mit einem Rückenwindlandepunkt und einen Strand, an dem du gegen den Wind fahren kannst. Vor allem am Anfang werden Sie nicht immer in der Lage sein, Ihr Brett und Ihr Segel zu kontrollieren, daher müssen Sie sich auf einen sicheres Reiseziel.

Niemals in Eile sein, aber langsam lernen und ohne die Dinge zu beschleunigen. Auf der anderen Seite hat jeder eigene Rhythmen und wenn andere schneller sind, sollte man sich nicht konditionieren lassen. Außerdem ist es sinnvoll, auf Folgendes vorbereitet zu sein unvermeidliche Stürze und sogar dutzende Male dieselben Manöver zu wiederholen.

Schließlich, wenn Sie die Flügelsurfen/Flügelfolieist grundlegend auf dem Laufenden halten auf die Ausrüstung, denn es ist ein Sport in kontinuierliches Werden und jeden Tag werden neue Produkte und Modelle auf den Markt gebracht. Es reicht also nicht aus, jetzt das beste verfügbare Gerät zu kaufen, sondern weiterentwickeln wenn sich der eigene Stil ändert.

Lesen Sie auch: Skimboarding-Führer

Klicken Sie, um diesen Artikel zu bewerten!
[Stimmen: 2 Durchschnitt: 5]

Hinterlasse eine Antwort

Mattia F.
Liebhaber des Meeres und alles, was mit Wasser zu tun hat. Immer auf der Suche nach neuen Abenteuern und Wellen zu reiten.
de_DEGerman